Neueste Artikel

fotocamp goes Ibiza

Es ist soweit, die erste Auslandsreise des fotocamp steht an. Eine kleine Fotografengruppe macht sich auf den Weg nach Ibiza. Es ist noch sehr früh, genau genommen kurz nach 3 Uhr, aber wir sind relativ gut gelaunt auf dem Weg nach Stuttgart. Von Stuttgart geht es über Palma de Mallorca nach Ibiza. 

Damit ihr auf dem Laufenden bleibt, werden wir an dieser Stelle über unseren Instagram-Feed einige Bilder, Eindrücke und Erlebnisse mit euch teilen. 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass, gutes Wetter und viele, viele tolle Eindrücke.

Poloshirt fotocamp

Polos und Jacken für das fotocamp

Wir wurden wieder von einigen fotocamp-Beigeisterten auf Polo-Shirts und Jacken angesprochen. Gemeinsam mit einer lokalen Textilstickerei bieten wir euch wieder die beliebten Polo-Shirts an. 

Die Polo-Shirts in der Pique-Qualität sind bei 60 °C waschbar und bestehen aus je 50% Baumwolle und Polyester. Ein Shirt mit dem „fotocamp PFORZHEIM“-Stick kostet 29,95 Euro. Möchtest du deinen Namen noch eingedruckt haben? Dann ist ein Aufpreis von 5€ zu entrichten.

Neu ist eine blaue Weste im College-Style. Diese besteht aus 70% Baumwolle und 30% Polyester. 

Bezahlung erfolgt auf Rechnung nachdem wir die Shirts bei der Stickerei in Auftrag gegeben haben. Gemeinsam mit unserer lokalen Stickerei können wir euch folgendes Angebot unterbreiten: 

 

Damit die Polos oder die Westen beim fotocamp am 26. Mai zur Verfügung stehen, bitten wir um eine Bestellung bis zum 12. Mai 2017. Danach eingehende Bestellungen können erst nach dem fotocamp geliefert werden.

 

Tipp zur Mai-Wanderung 2017

Am 1.Mai finden traditionell Wanderungen statt. Sofern ihr noch keine Idee habt, wohin ihr wandern könnt, schlagen wir euch den Kanzlerwald rund um die Villa Rustica vor.

Genießt die Ruhe im Wald, lauscht den Vögeln oder schnappt eure Kamera und fotografiert im Wald 🙂

Zur Stärkung wird Peter Lange mit dem Bürgerverein Buckenberg-Haidach ab 10:30 Uhr vor Ort sein und euch mit Grillwurst, Schnitzel und Getränken versorgen.  

Der Bürgerverein Buckenberg-Haidach unterstützt mit dem Erlös aus dieser Veranstaltung unter anderem die Jugendarbeit im eigenen Stadtteil. 

Studio-Blitzlicht beim fotocamp PFORZHEIM dank den SWP

Damit auch in diesem Jahr über genügend Strom beim Blitzen verfügt werden uns die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG mit ausreichend Strom im Kupferdächle versorgen.

Durch diese Unterstützung steht  der richtigen Beleuchtung, dem Beamer, den Macs oder den Ladegeräten eurer Akkus nichts mehr im Wege. Sie können problemlos versorgt werden.

Ein besonderer Dank gilt Herrn Saalmüller, der sich bei unseren gemeinsamen Gesprächen sehr freundlich, fair und partnerschaftlich zeigte. Ihm gefällt die Idee des fotocamp sehr gut und freut sich, die positive Entwicklung der Veranstaltung und des Netzwerkes daraus verfolgen zu können. 

Wir bedanken uns herzlichst bei den SWP für die erneute Unterstützung unserer Veranstaltung.

Frohe Ostern

Wir wünschen Euch ein frohes Osterfest.

Was war denn in eurem Nest versteckt?

Die neue Speicherkarte? Eine neue Glaskugel? Ein Objektiv? Oder vielleicht sogar eine der wenigen Restkarten fürs Fotocamp? 😉

Geniesst das Osternwochenende!

Vertretung der Allianz Stefan Dittrich unterstützt erneut das fotocamp PFORZHEIM

Stefan Dittrich, Inhaber des Vertretungsbüros Allianz Dittrich, unterstützt auch in diesem Jahr das fotocamp PFORZHEIM. 

Die kreativen Ideen zu fördern und die fotografischen Ergebnisse zu sehen, das begeisterte bereits im Jahr 2015 Dittrich. Es war für ihn fast eine Selbstverständlichkeit, dieses Konzept auch in 2017 zu begleiten. Das Amateure und (Halb-)Profis,  jung und alt gemeinsam an der Vermittlung von Wissen und Ideenaustausch arbeiten ist  für ihn faszinierend.

Wir danken Stefan Dittrich für seine Zusage und freuen uns auf das kommende fotocamp 2017!
 

Rosen, Tulpen? Vergissmeinnicht!

Das Monatsmotto für den April 2017 lautet „Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken, nur die eine nicht und die heißt Vergissmeinnicht“ . Wir freuen uns auf die Bilder, die ihr zu dieser Monatsaufgabe erstellt und gerne hier – in der Kommentarfunktion – oder auf unserer Facebook-Seite hochladet.

In diesem Monat ist Gabi Lange & Thomas Reichert nomiert, uns ein passendes Foto zu liefern. Selbstverständlich darf auch jeder andere daran teilnehmen. Wir freuen uns darauf!