Alle Artikel mit dem Schlagwort: Workshop

Model meets Photographer – TFP Outdoor Portraits – September Stammtisch

Am Sonntag den 4.9. machen wir einen besonderen Stammtisch. Hierzu rufen wir Visagisten, Models und Fotografen auf nach Pforzheim in den Enzauenpark zu kommen. Bei (hoffentlich) schönem Wetter können wir uns kennenlernen und vernetzen. Am Besten in Action. Lasst uns tolle Portraits machen. Wer hat Lust auszuprobieren, wie es ist Modell zu stehen? Wer hat das schon öfter gemacht und möchte sich verbessern und/ oder sein Netzwerk erweitern? Wer kann gut schminken und möchte als Visagist bei einem Fotoshooting mitmachen, bzw. wer hat das schon gemacht und möchte isch verbessern und/oder sein Netzwerk erweitern? Wer möchte sich ausporbieren Menschen zu portraitieren? Oder wer hat darin schon Erfahrung und möchte sich verbessern und/oder sein Netzwerk erweitern? Die Profis können den jeweiligen Newcomern Tipps geben. Lasst uns treffen, kennenlernen, fachsimpeln und einen schönen Tag haben. Als Belohnung gibt es neben einem kurzweiligen Tag, neuen Bekantschaften auch tolle Fotos. Denn das ganze soll als TFP ablaufen. Das heißt, dass jeder sich und seine Fähigkeiten einbringt und dafür schöne Fotos erhält, mit dem sie/er z.B. für sich werben darf, …

Composing Workshop mit Mario

Am Samstag den 27.8.2016 führt Mario für uns einen Composing Workshop durch. Wir werden Composings in den Richtungen Dark Art, Drama, Fantasy, Science Fiction und zu guter Letzt ein Cover von Game Of Thrones nachbauen. Und keine Angst, Mario erklärt Euch die entsprechenden Werkzeuge die wir benutzen im Einzelnen. Jeder Teilnehmer bekommt die Arbeitsdateien (Bilder, Pinselspitzen). Der Workshop wird mit PSE durchgeführt, Ihr könnt aber alles mit dem großen Bruder PS CC ebenso durchführen. Damit Ihr auch effektiv was lernt ist der Workshop auf 10 Teilnehmer begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung per Mail an info@fotocamppforzheim.de. Warteliste ist möglich, daher meldet Euch bitte rechtzeitig wieder ab, wenn Ihr wisst, dass Ihr verhindert sein werdet. Bringt bitte für den Workshop einen Rechner mit Photoshop (Elements) mit. Die Demoversion von PSE können wir zur Verfügung stellen. Außerdem braucht Ihr einen mobilen Datenträger mit mindestens 8GB freien Speicher für das Workshop Material. Also Voraussetzungen: Interesse zu lernen, wie man Bildcomposings macht Computer mit PSE oder PS 8GB ext. Datenträger Anmeldung und Bestätigung per Mail

Studio Workshop am 12. April 2014

  Nachdem beim Pilotkurs alles super geklappt hat, können wir Euch als Aktion im Fotocamp freien Jahr einen Workshop zum Thema Studiofotografie anbieten. Der nächste Workshop findet am 12. April 2014 ab 10 Uhr in einem professionellen Fotostudio in Wiernsheim statt. Wir haben das Studio bis 16 Uhr angemietet. Dieser Workshop richtet sich an Alle, die die Arbeit in einem professionellen Studio kennenlernen möchten. Es gibt keine großen Voraussetzungen. Ihr solltet eine Kamera haben, die über einen Blitzschuh und einen manuellen Modus verfügt und diese grundlegend bedienen können. Im Zweifel bringt einfach die Bedienungsanleitung mit. Folgende Themen wollen wir behandeln: Zusammenhang von Blende, Belichtungszeit und ISO Wert Unterschiedliche Wirkung des Blitzes bei verschiedenen Belichtungszeiten Wirkung von Blende und Brennweite Natürlich Einführung in die Studiotechnik (Blitzköpfe, Lichtformer, Belichtungsmessung) Was ist „hartes“ Licht und wie bekommt man Licht „weich“ Wie führe ich Licht und welche Wirkung kann man erzielen Verschiedene Licht Setups Grundlagen der Posen Wir halten die Theorie so kurz wie möglich und probieren alles in der Praxis aus. Der Unkostenbeitrag beträgt 70,- Euro; Fotocamp-Teilnehmer erhalten …

Herzlich Willkommen im Orga-Team

Wir dürfen Alexander herzlich in unserem Orgateam begrüßen. Alex begleitet uns schon seit der ersten Stunde. Er betreut unermüdlich unser Studio beim FotoCamp und hilft bei der Organisation und Durchführung der Workshops, die wir zwischendurch anbieten. Er ist für alle Schandtaten bereit, versorgt uns mit kreativen Ideen und er sorgt auch dafür, dass wir immer auf dem neuesten Stand bleiben. Es ist an der Zeit Alex auch hier jetzt ins „offizielle“ Orgateam aufzunehmen. (Natürlich mit dem Hintergedanken, dass er uns nicht mehr weglaufen kann 😉 ! ) Es ist noch zu erwähnen, dass das gesamte „FotoCamp Pforzheim“ aus viel mehr Personen besteht, die helfen, sich kümmern und uns mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Improvisation ist alles

Für den heutigen Workshop im Gartencenter Streb haben wir ein wenig improvisiert. Wir haben (noch) kein professionell gestaltetes A1-Plakat, aber das macht uns Nichts.   Der Aufsteller erzielt aber Wirkung. Ich konnte beobachten, wie nahezu jeder Kunde kurz stoppt, sich die Flyer anschaut und manch einer auch den Flyer einsteckt. So muss das sein.