Alle Artikel mit dem Schlagwort: Countdown

Der Countdown hat begonnen

Das vierte fotocamp PFORZHEIM steht kurz bevor. In genau 14 Tagen bzw. 336 Stunden öffnen sich für euch die Türen des Kupferdächles in Pforzheim. Beim Meet & Greet planen wir unseren Samstag und lernen uns gegenseitig kennen. Am  Samstag werden wir zwischen 9 und 18 Uhr die Sessions durchführen. Den Abend wollen wir ab 18.30 Uhr wieder bei einem gemeinsamen Grillabend ausklingen lassen. Der Sonntag wird ebenfalls um 9 Uhr starten, das Veranstaltungsende wird wie gehabt gegen 16 Uhr sein. Was haben wir zur Verfügung? Kaminzimmer Medienraum Bar/Probenraum (Clubraum) kleiner Saal Fotolabor Atrium Stadtgarten alles rund ums Kupferdächle Du hast noch eine Sessionidee? Dann trage dich auf unserer Vorschlagsseite ein. Wer sich nun noch spontan für die Teilnahme entscheiden möchte, kann dies noch tun. Wir haben noch genau sieben Karten im Verkauf.   First come, first serve.  

Noch 21 Tage bis zum fotocamp

In 21 Tagen ist es soweit, das dritte fotocamp PFORZHEIM steigt im Kupferdächle Pforzheim. Bei uns steigt die Spannung und auch die Nervorsität.  In den vergangen Tagen haben sich noch spontane Sachverhalte ergeben, die wir bis zum fotocamp noch unter Dach und Fach bringen werden. Wir sind überrascht und ihr dürft gespannt sein. Heute bekamen wir einen Teil der Utensilien. Vielleicht könnt ihr euch darauf einen Reim machen.     Etiketten und Druckerpatronen sind klar, aber der Rest? Wer noch eine Karte möchte, darf sich gerne bei uns per Mail melden. Wir setzen deinen Namen auf die Warteliste und geben dir Bescheid, falls ein Teilnehmer abspringt. Einen Ticketverkauf am Abend wird es nicht geben. 

Nur noch drei Wochen

Der Countdown hat begonnen. In 21 Tagen findet das FotoCamp statt, gut in 20 Tagen beginnt es 😉 Wir haben von den Teilnehmern schon sehr viele Vorschläge bekommen, die für ein spannendes und informatives FotoCamp sorgen werden. In den kommenden Tagen werden in der Pforzheimer Innenstadt noch Plakate an den Litfasssäulen angebracht, die auch nochmals die Veranstaltung promoten. Und mit der Pforzheimer Zeitung wird es wahrscheinlich in der kommenden Woche auch ein Pressegespräch geben. Hier erhoffen wir uns natürlich auch noch ein bisschen Werbung 😉 Über die organisatorischen Details informieren wir euch natürlich auch noch in kompakter Form, auf jeden Fall aber persönlich beim „Get Together“ am Freitag, 10. Mai ab 19 Uhr im Kulturhaus Osterfeld.